Extra Divers eröffnet weitere Basis im Oman

Auf der Suche nach attraktiven Spots im Sultanat sind wir 40 km südlich von Muscat fündig geworden. Eingebettet in das 5 Sterne Boutique Hotel Sifawy wird Extra Divers eine weitere Destination eröffnen, namens Extra Divers Sifah.

Der Grund ist schnell erklärt: Die Riffe und Steilwände von Ras Abu Dhaud liegen sehr nah am Resort und sind somit in kürzester Zeit zu erreichen! Und die vorgelagerten kleinen Inseln warten darauf, betaucht zu werden.

Bislang sind die Riffe kaum erkundet, auf Überraschungen kann gesetzt werden. Zudem liegen uns Koordinaten und erste Tauchgangsdaten eines Wracks vor, was sicherlich Einzug in die Tauchplatzkarte halten wird.
Ausserdem finden sich Spuren von Schildkröten am Strand. Wäre also keine Überraschung, wenn wir frisch geschlüpfte Hatchlinge über den Strand flitze sehen würden! Wir sind gespannt.

Das Hotel ist sehr gelungen, die Küche ausgezeichnet. Wer einen weiteren Abschnitt der omanischen Küste betauchen will und zugleich eine ansprechende Hotellerie und Gastronomie erleben will, findet im Sifawy sowohl die richtige Tauchbasis als auch das entsprechende Ambiente. Ab August kann entdeckt werden!

Extra Divers Worldwide
info@extradivers.info
extradivers-worldwide.com



by Andreas Holler
10. Februar 2014

<<< zurück
zum Anfang